m i n i g o o g l e . d e
http://minigoogle.de/
Start minigoogle.deKontakt + ImpressumBevorzugte Links
HerausgeberErklärung
Liebe user,

Herzlich willkommen auf der kleinsten "Suchmaschine" des Planeten Erde.

Hier finden Sie nur ganz wenige links zu anderen sites.

Das wichtigste zuerst:

Ich weiß nicht, worauf Sie gerade sitzen. Mein Gesäß ruht aktuell auf XXXXX.

Entspannen, relaxen, meditieren. Lassen Sie Ihren Gedanken freien Lauf, aber nehmen Sie doch mal einen Augenblick,

besser eine Minute, die Finger von der Tastatur.

(Diese Übung sollte ohne ärztliche Erlaubnis nur von Menschen gemacht werden, die keine Rücken- oder WirbelsäulenKrankheiten oder - Verletzungen haben)

Und lassen sich nach hinten fallen, Rücken, Schulter, Kopf und Arme langsam nach hinten fallen.

Versuchen Sie, die Augäpfel ohne Kopfbewegung unten auf einen Punt hinter sich zu richten,

schütteln Sie dann Hände und Arme aus.

Was das soll ?


Knicken Sie Ihren Kopf im Halswirbelbereich langsam Richtung Brust, richten Sie ihren Oberkörper auf,

bis er sich im rechten Winkel zum Boden befindet, bringen den Kopf in eine Linie mit der Wirbelsäule,

legen Sie Ihre Unterarme locker auf die Oberschenkel.

Entspannen, relaxen, meditieren.

Und jetzt ?

 clicken...,  clicken..., clicken...



 

HerausgeberErklärung
Start minigoogle.de
Kontakt + Impressum
Bevorzugte Links